Traunstein als zentraler Punkt für Innovation und Coworking

Traunstein ist der ideal gelegene Ort für ein Coworking-Space.  Mit einer Entfernung von 30 km nach Salzburg und 40 km nach Rosenheim liegt Traunstein zentral im Chiemgau und Rupertiwinkel.
Mit etwa 170.000 Einwohnern gehört die wirtschaftsstarke Region
Landkreis Traunstein zur Euregio Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein und Euregio Inntal.  Daher sind die Beziehungen zu Österreich im besonderen Maße hervorzuheben, wenn es darum geht, dass Coworking stets nach überregionalem Austausch sucht.

Traunstein bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und ist eine Behördenstadt. Mit Sitz des Amts- und Landgerichts Traunstein und mit ca. 10.000 Schülern hat das Oberzentrum der Planungsregion 18 überregionale Bedeutung.

Warum ein Coworking Space in Traunstein?
Traunstein benötigt ein innovatives Netzwerk von freidenkenden  jungen aber auch erfahrenen Leuten, die sich gegenseitig unterstützen und nachhaltig diese Region stärken. Coworking darf daher kein parteipolitisches Projekt sein, denn Neues entsteht aus überraschenden Begegnungen und zufälligen Gesprächen. Es sind informelle Wege, die für die  notwendigen neuen Kontakte sowie für Inspiration und Erkenntnisgewinn sorgen. Dabei helfen und lernen die Coworker/innen stets mit- und voneinander und bauen dadurch ein stabiles Netzwerk mit Nachhaltigkeit auf.